Allgemein

EU will Lieferketten stärker unter die Lupe nehmen!

Mit dem deutschen Lieferkettensorgfaltsgesetz hatte der Gesetzgeber festgelegt, dass Unternehmen mit mindestens 3.000 Mitarbeiter*innen ab dem Geschäftsjahr 2023, ab dem Geschäftsjahr 2024 sogar ab mindestens 1.000 Mitarbeiter*innen besondere Verantwortung für ihre Lieferketten übernehmen müssen.  Nun ist auf EU-Ebene eine Verschärfung geplant. Unternehmen ab 500 Mitarbeiter und...

0
1,5 Grad Ziel fest im Blick

Letztes Jahr haben wir uns sehr gefreut. Wurden wir doch bei einer Studie des Burda Verlags (Focus-Business Magazin) als ein Unternehmen mit „Top-Klima-Engagement“ in Deutschland ausgezeichnet. 130 Unternehmen befinden sich in der Liste. Es freut uns, dass unser Klimaschutz-Engagement gewürdigt wurde. Wir haben eine kleine...

0
Weihnachten
1,5 Grad Ziel muss gelingen!

Das zweite Corona-Jahr hat uns viel abverlangt. Jetzt heißt es, sich an die Herausforderungen wagen. Die Dringlichkeit der Themen Nachhaltigkeit, Klimawandel und Biodiversität sehen wir täglich. Immer mehr Menschen nehmen sich dieser Themen an, um einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Wirtschaft zu leisten. Das ist für...

0
Nachhaltige Unternehmensführung gefordert

Verbraucher*innen wünschen sich strengere EU-Vorgaben, damit Unternehmen bei Menschenrechts- und Umweltverstößen im Ausland verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden können. Dies ergab eine repräsentative im Oktober veröffentliche YouGov-Umfrage. Danach wünschen sich die Menschen, dass die von unternehmerischen Verstößen betroffenen Menschen auch die Möglichkeit haben, diese in Europa...

1
Weltklimarat schlägt Alarm

Die Zeit wird knapp, der Weltklimarat schlägt Alarm und Deutschland droht die selbstgesteckten Klimaziele zu reißen! Der im August 2021 veröffentliche aktuelle Sachstandsbericht des IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change, Weltklimarat) zum Weltklima kommt klar zum Ergebnis, dass der Mensch und seine Handlungern maßgeblich für die...

0
Heute ist Erdüberlastungstag – der Tag kommt immer früher!

Letztes Jahr kam der Tag drei Wochen später. Da gab es noch den Corona-Effekt, der aber nicht lange anhielt. Der Erdüberlastungstag, engl. Earth Overshoot Day, wird jährlich von Global Footprinting Network ermittelt. Er zeigt an, ab wann die Menschheit durch ihre Wirtschaftsweise und ihr Konsumverhalten...

0